Ein ziemlich ‚cooler‘ Vorleser.

„An dem Tag, an dem ich cool wurde“ heißt das Buch von Jura Kieselstein, das Max Eberl als Vorleser am Montag für die Stufe 5 ausgewählt hatte. Die Botschaft des Mutmachromans – Aufgeben gibt’s nicht – ist natürlich auch sein berufliches Motto. Für den Sportdirektor von Borussia ist das Buch Weiterlesen→

Woche des Lesens

Aus dem Tag des Vorlesens am 17. November 2017 hat die Gesamtschule Hardt eine Woche des Lesens gemacht und konnte Max Eberl als Schirmherren gewinnen: Lesen für alle, von der Stufe 5 bis zur Q2, die mit den zwei Deutsch Leistungskursen den Startschuss gegeben hat. Im Anschluss an den Vorlesetag am 17.11.2017, Weiterlesen→

#WERTVOLLES EUROPA – unsere Kampagne für Europa

Anlässlich des 60ten Geburtstages der Europäischen Union hat das Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten, Internationales und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen zusammen mit dem Ministerium für Schule und Bildung einen Wettbewerb zum Thema #WERTVOLLES EUROPA ausgeschrieben und Schülerinnen und Schüler gefragt, welche Werte ihnen besonders am Herzen liegen. Das Redaktionsteam vom Standpunkt Weiterlesen→

Landessportfest der Schulen

Unsere Spieler der WK I haben den Titel verteidigt und sind wiederum Stadtmeister im Fußball. In der Finalrunde haben sie sich im ersten Spiel gegen das Franz-Meyers-Gymnasium mit einem spielerisch starken 4:0 durchgesetzt. Nachdem dann im zweiten Spiel das Berufskolleg Volksgarten sich mit 7:0 gegen das Franz-Meyers-Gymnasium duchgesetzt hatte, war unsere Weiterlesen→

Landessportfest der Schulen

Die Jungen der WK III  sind Stadtmeister geworden. Nach zwei Siegen gegen das Huma (2:0) und Franz-Meyers (6:1) stand der Klassiker gegen das Gymnasium Rheindahlen an. In einem sehr spannenden und hart umkämpften Finale konnten sich unsere Jungs mit 3:1 durchsetzen. Hervorzuheben ist vor allem die geschlossene Mannschaftsleistung! Nun freuen Weiterlesen→

Amitié franco-allemande – die zweite Generation: MG/Saint-Laurent-Nouan (Loire)

Die deutsch-französische Freundschaft in zweiter Generation – das zeigt die Geschichte von Victor und Lars: Kennengelernt hatten sich Lars‘ Französischlehrerin Frau Gärtner und ihre langjährige französischeFreundin aus Saint-Laurent-Nouan … im Rahmen eines Schüleraustausches vor vielen Jahren. Nun suchte diese Französin einen Partner für ihren Neffen Victor. Es kam zunächst zu einem Mail-Kontakt Weiterlesen→

Kennenlernfahrt der neuen 5er

Zum Kennenlernen machen sich alle Fünftklässler heute – mehr oder weniger schwer bepackt – mit ihren Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen auf den Weg nach Brüggen. Die Paten aus der Stufe 10 begleiten sie und haben die Aktivitäten dort mit vorbereitet. Viel Spaß euch allen!

Leichtathletik Stadtmeisterschaft 2017

An den Leichtathletik Stadtmeisterschaften 2017 in Mönchengladbach haben zehn Schulen teilgenommen. Die Stimmung war gut, die Athletinnen und Athleten hatten viel Spaß. Der ein oder andere konnte seine ersten Turniererfahrungen sammeln und wird nächstes Jahr wieder an der Start gehen. Die Gesamtschule Hardt stellte 52 Athletinnen/Athleten, davon Jugend weiblich 18 und Weiterlesen→

Juniorwahl 2017 – Demokratie erleben

Wenige Tage vor der Bundestagswahl haben die Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgangsstufen 9, 10 und EF  eine realistische Simulation der Bundestagswahl durchgeführt…  eine echte Lektion in Sachen politischer Meinungsbildung. Wählerverzeichnisse wurden erstellt, thematische Vorbereitung im GL-Unterricht geleistet. Heute morgen überzeugte sich der sechsköpfige Wahlvorstand (Foto: SuS unserer EF und Organisator, Weiterlesen→

Premiere bei den Tennisstadtmeisterschaften

Premiere bei den Tennisstadtmeisterschaft Bei strahlendem Sonnenschein spielten wir als GE-Hardt zum ersten Mal mit einem Tennisteam bei den Tennisstadtmeisterschaften. DER GHTC stellte als Kooperationspartner unserer Schule sowie der Stadt Mönchengladbach seine Anlage mit ausreichend Tennisplätzen zur Verfügung. Gespielt wurde in der WK IV Jungen mit Til van der Eulen Weiterlesen→

Schülermitwirkung

Am Dienstag fand der diesjährige SV-Tag statt. Eingeladen waren die Klassen- und Stufensprecher/innen sowie deren Vertreter. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen und den Wahlen der neuen Schülervertetung, welche wie jedes Jahr im Mittelpunkt standen, war das wichtigste Ziel des Tages die Sammlung neuer bzw. schon vorhandener Arbeitsthemen. Diesbezüglich fand ein Brainstorming Weiterlesen→

Gewaltfrei lernen – Gemeinsam stark

Unsere zugewanderten Schülerinnen und Schüler und ihre Paten im kultursensiblen Konflikttraining „Warum siehst du mir nicht in die Augen? Magst du mich nicht?“, „Ich bin sauer. Ich möchte nicht reden. Warum sprichst du mich an?“ Die Mitglieder unserer Schulgemeinschaft haben die unterschiedlichsten Wurzeln. Im Alltag steht es häufig im Hintergrund, Weiterlesen→

Und los geht’s… ins neue Schuljahr

Die zur Einschulung mitgebrachten Hüte haben die neuen Fünftklässler abgesetzt – hier die roten Hüte der Klasse 5.4 –  und sich inzwischen natürlich an die Arbeit gemacht. Wir begrüßen nicht nur die neuen Fünftklässler, sondern alle Schülerinnen und Schüler herzlich und wünschen allen ein gutes neues Schuljahr! Der Terminplan für Weiterlesen→

So sieht er aus …

Das neue Schuljahr naht und mit ihm die Umstellung der Verpflegungssysteme: Ab dem 4. September 2017 öffnet die Sozialholding der Stadt Mönchengladbach den  Kiosk und die Mensa – und ab dann läuft die Bezahlung nur noch über den abgebildeten Chip bargeldlos. Um also ab Montag, dem 4.9.2017, Essen bestellen oder Weiterlesen→

Veröffentlicht in HOME

Landessportfest der Schulen

Damijan, Madani und Matti, allesamt Sportschüler im 6. Jahrgang und erfahrene Stadtmeisterschaftsteilnehmer, staunten nicht schlecht, als Herr Yilmaz in der letzten Sportstunde im Schuljahr der FK-Vorsitzenden Frau Blankenagel und ihrer Lerngruppe einen Besuch abstattete und Trikots für die nächsten Meisterschaftsteilnahmen mitbrachte. Vielen Dank an Yilmaz Management!

Sportlich in die Ferien …

Mit einem  Volleyballturnier haben die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe und zwei prominent besetze Lehrerteams das Schuljahr verabschiedet. Herr Mitulla hatte alles formvollendet vorbereitet, und angesichts des großen Zuspruchs sieht es ganz danach aus, als ob sich hier neben dem Meller-Cup ein weiterer regelmäßiger sportlicher Höhepunkt im Schuljahr etablieren wird. Weiterlesen→

Unterricht auf Englisch

Im Anschluss an ein komplexes Genehmigungsverfahren hat die GE Hardt die Bestätigung von der Bezirksregierung erhalten, auch in der gymnasialen Oberstufe einen bilingualen Bildungsgang anzubieten. Ein bilingual unterrichteter Erdkundekurs in Kombination mit einem Leistungskurs im Fach Englisch stellt das Kernstück dieses Bildungsgangs dar. Fremdsprachen im Fachunterricht ermöglichen interkulturelles Lernen, denn Weiterlesen→

Liège, on arrive!

Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Französischkurse der Stufe 9 hat Lisa Wasserhosen aus der 9.3 an der jährlichen Lüttichfahrt teilgenommen. Ihre Eindrücke hat sie hier kurz für alle festgehalten: 

Salvete amici – Latein-Austausch Piacenza und GE Hardt –Besuch aus Italien

Nach 3 Jahren fand nun der zweite Austausch mit unserer Partnerschule Liceo Ginnasio Melchiore Gioa aus Piacenza statt. Vom 11. Juni bis zum 16. Juni besuchten uns 6 Schülerinnen mit ihrer Lehrerin Signora Massari, wobei der Austausch im Zeichen der römischen Kultur und der lateinischen Sprache stand und die moderne lingua Weiterlesen→

Bonjour, Paris!

Vom 21. – 23. Juni 2017 verbrachten die beiden Französischkurse der Jahrgangsstufe 10 im Rahmen einer Kursfahrt, in Begleitung von Frau Bräutigam, Frau Gärtner und Herrn Poschen, drei beeindruckende Tage in Paris .

Mit einer Drohne vom Dach der Staatskanzlei fing alles an.

Schülerinnen und Schüler des Medienlabors, des Schülermagazins und der Medienscout AG der Gesamtschule Hardt hatten gestern die tolle Gelegenheit gemeinsam mit ihrer betreuenden Lehrerin Dorothée Vollmer in die verschiedenen Disziplinen der digitalen Mediennutzung einzutauchen. In einem Medienworkshop in der Staatskanzlei NRW in Düsseldorf konnten sie sich unter professioneller Anleitung weiterbilden lassen. In den Einzelworkshops erhielten die Schülerdelegationen der Weiterlesen→

Wie Marie aus Frankreich ihr Auslandsschuljahr in Hardt erlebt.

Nach der Schule ein Auslandsjahr? Mit dem  Voltaire-Programm* des Deutsch-Französischen Jugendwerkes können Schülerinnen und Schüler bereits in der Mittelstufe Auslandserfahrungen in Frankreich und Deutschland machen. Marie Bouhier aus Arras in Frankreich besucht zur Zeit für ein Schulhalbjahr die Gesamtschule Hardt. Gemeinsam mit ihrer Austauschpartnerin Martha nimmt sie am Unterricht der 9.3 teil. Hier schreibt Marie, Weiterlesen→

Hard(t) Work!

Heute feierte die Stufe 10 ihren erfolgreichen Abschluss und verabschiedete sich mit einem Gottesdienst und einer feierlichen und unterhaltsamen Zeugnisübergabe von ihren Lehrerinnen und Lehrern. Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht in HOME

Die Bogenschützenweltmeisterin kommt aus der 7.3

Vom 16.06.-23.06.2017 fand im italienischen Florenz und dem Bezirk Chianti die Bogen Weltmeisterschaft World Bowhunter Championships 2017 statt. Für die Nachwuchsbogenschützin und Schülerin der Klasse 7.3 Annika Rennett war es ihre erste Weltmeisterschaft. 1680 Schützen in 110 Bogenklassen aus 28 Ländern waren zur Weltmeisterschaft der Bogenschützen in Italien angereist. Annika brachte nicht nur den Weiterlesen→

Fotografie: Darstellung, Rolle und Identität

Der Weg zu den Informatik- und Physikräumen führt zunächst … zu einer neuen Fotoausstellung, entstanden im Rahmen des diesjährigen vom Programm „Kultur und Schule“ geförderten Projekts „Porträt, Ort und Inszenierung“. Ein Jahr lang haben sich Schülerinnen und Schüler samstags mit dem Projektleiter Frank Breuer getroffen und sind dabei der Fotografie und sich selber Weiterlesen→

Ja wo laufen sie denn?

Nicht nur das Wetter hat mitgespielt, sondern auch die Schulgemeinde. Bei optimalen Wetterbedingungen machten sich die Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 bis 10 auf den Weg, um Spenden für ihre Strecken von 11 oder 15 Kilometern zu erwandern. Wir sind gespannt, wie viel Geld die SV der Gesamtschule Hardt in diesem Weiterlesen→

Einfach überzeugend: „Kasimir und Karoline“

Wieder einmal hat die Aufführung der Theatergruppe unter der Leitung von Michael Schubert ein großes Publikum begeistert. Mit „Kasimir und Karoline“ von Ödön von Horvath beeindruckte das Ensemble am Wochenende gleich mit zwei Aufführungen im Forum der Gesamtschule Hardt durch seine unglaublichen schauspielerischen und dramaturgischen Leistungen.

Bilis on Tour – Brussels and the EU in a nutshell

Am 31. Mai 2017 machte sich die bili-Klasse 8.4 mit ihrer Klassenlehrerin Frau Peter und Frau Klinger auf den Weg, um in Brüssel die Spuren europäischer Geschichte aufzuspüren und das EU-Parlament, eines der politischen Zentren der EU, zu besuchen. Ermöglich wurde diese Exkursion durch die EU-Abgeordnete Frau Kammerevert, die die Klasse Weiterlesen→