Leichtathletik Stadtmeisterschaften 2019

Bei wunderschönem Wetter fanden am 18.9.2019 die Leichtathletik Stadtmeisterschaften im Grenzlandstadion statt. Von unserer Schule waren 46 Schülerinnen und Schüler am Start, die sowohl in den drei Einzeldisziplinen (gewertet als Dreikampf) als auch in den Mannschaftswettbewerben sehr schöne Ergebnisse erreichten. Wir gratulieren allen Athletinnen und Athleten und bedanken uns bei Weiterlesen→

VMC 2019

Einer schönen Tradition folgend, ging es am vorletzten Schultag wieder in die Sporthalle zum alljährlichen VMC 2019. Herr Mitulla hatte alles lupendicht und souverän vorbereitet, und so gab es ein spannendes Turnier mit zahlreich gemeldeten Mannschaften. Im Finale unterlag schließlich die Lehrermannschaft zwar erst im dritten Satz, aber doch deutlich Weiterlesen→

Exkursion nach Hamburg

Bevor es für sie in die letzte reguläre Schulwoche ging, machten sich die Schülerinnen und Schüler der Erdkunde-Leistungskurse aus der Q2 auf den Weg nach Hamburg. Verknüpft wurde die viertägige Exkursion mit der Unterrichtsreihe zum Thema Stadtentwicklungsprozesse. So mussten in Kleingruppen Videos und Vorträge erarbeitet werden, die einzelne Hamburger Stadtteile Weiterlesen→

Internationaler Austausch: Memories that will last forever

42 students. 2 weeks. 1 goal. A countless number of unforgettable experiences. Our sister school exchange programme has been staggering. We all share the memories of two amazing weeks: We exchanged our world views, discussed about Europe, made several excursions, explored different cities, laughed together, strengthened our friendships, discussed with Weiterlesen→

Projekt ‚EUROPA‘ – eine europäische Idee

Was bedeutet es in Europa zu leben? Wie soll Europa mit den Herausforderungen der Zukunft umgehen? Welche Chancen und Möglichkeiten bietet Europa jungen Menschen? Über diese und viele weitere Fragen diskutieren junge Menschen bundesweit und nicht nur in unserer Schule anlässlich des EU-Projekttages. Sinn und Zweck dieses Europa-Projekttages ist es, Weiterlesen→

Mathematik ist schön!

Mönchengladbach hat seine besten Nachwuchs-Mathematikerinnen und Mathematiker gefeiert: Maresa, Tobias, Fiona, Wim und Lukas, allesamt aus der MINT-Klasse 7.1, kamen mit ihren Eltern zur Siegerehrung, die Herr Dr. Krings, Mönchengladbacher Bundestagsabgeordneter, Frau Paulissen (Regionalkoordinatorin) und Herr Widera (Stadtsparkasse Mönchengladbach) durchführten. Im Rampenlicht standen besonders Maresa und Lukas, die sich in Weiterlesen→

Allrounder im Hi-Fly

Während die Allrounder der 8.2 über’s Eis liefen, ging es für die Allrounder der 8.3 in die Höhe: Im Rahmen ihres Sportunterrichts besuchten sie den Hi-Fly Trampolinpark in Mönchengladbach. Die Schüler/innen hatten den klasseninternen Ausflug mit sportlichem Schwerpunkt eigenständig erarbeitet. Die betreuenden Lehrer  hatten ebenso wie alle Schüler/innen sehr viel Weiterlesen→

Allrounder on ice

Im Rahmen des Sportprojektes ging es für die 8.2, in Begleitung von Frau Schröder und Frau Hildebrand, nach Grefrath ins Eissportzentrum. Bei strahlendem Sonnenschein erlebten wir einen richtig schönen Tag mit jeder Menge Spaß. Dank der Hilfe der Fortgeschrittenen verzeichneten auch die Anfänger unter uns schnelle Lernerfolge. Wir kommen gerne Weiterlesen→

Erneut Erfolge im Pool Billard

Foto: Ariane Wellers Erneute Teilnahme bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Pool Billard Nachdem Felix Wellers bei den von Oktober 2018 bis Dezember 2018 stattgefundenen Landesmeisterschaften im Pool Billard seinen Titel aus dem Vorjahr als Landesmeister in der Disziplin 8-Ball, Altersklasse U15, verteidigen konnte und sich im 9-Ball U15 die Bronzemedaille Weiterlesen→

Traditioneller ‚Rundgang‘

Der Besuch des alljährlichen „Rundgang“ der Kunstakademie Düsseldorf ist mittlerweile für die Kunstkurse unserer EF zur Tradition geworden. In diesem Jahr machten sich fast 120 Schüler*innen auf den Weg nach Düsseldorf, um sich bei der jährlichen Leistungsschau der Kunststudent*innen über die Entwicklungen der Gegenwartskunst und den Studienangeboten der Akademie zu informieren.

Projektkurs Nanotechnologie

Warum ist der Himmel blau… … und kann morgens und abends auch rötliche Farben annehmen? Die Antwort unter anderem auf diese Frage wurde im Laufe des ersten Physik-Projektkurses erforscht. Ein Jahr lang beschäftigten sich neun Schülerinnen und Schüler aus der Qualifikationsphase mit Lehrer Herrn Inderfurth in dem Projektkurs mit dem Bereich der Weiterlesen→

Mehr als nur ein internationales Berufswahlvorbereitungsprojekt: ERASMUS+

Am 16. Januar begrüßt die Gesamtschule Hardt die Schülerinnen und Schüler ihrer ErasmusPlus-Partnerschulen aus Frankreich, Spanien und Polen. Mit einem großen Bewerbungswettbewerb und entsprechendem Rahmenprogramm richtet die Schule in Kooperation mit Ausbildungs- und Personalverantwortlichen aus Unternehmen und Stadtverwaltung das Finale des internationalen zweijährigen Projektes ‚Creating & developing your future’ in Mönchengladbach aus. 

Standpunkt mit bestem Online-Auftritt

Bester Online-Auftritt 2018 – so lautet das Urteil der Jury mit Vertreterinnen und Vertretern der Bundesagentur für Arbeit, des Online-Portals Befootec und des Meramo Verlags, und dies bundesweit! Wieder einmal gehen unsere herzlichen Glückwünsche an den Standpunkt, der mit seinem frischen Online-Auftritt die Jury beim Schülerzeitungswettbewerb überzeugt hat. Weitere Informationen finden Sie Weiterlesen→

Félicitations!

Ein herzlicher Glückwunsch geht an die Schülerinnen und Schüler aus den Stufen 8 und 9 – und ihren Lehrer Herrn Leimert – zur bestandenen DELF-Prüfung (Niveau A1 und A2). So kurz vor Weihnachten sind endlich die schön gestalteten attestations de réussite angekommen.

6 Wochen & 62 Bücher

Throwback zum Sommer:  Der SommerleseClub der Stadtbibliothek eröffnete in diesem Jahr seine 13. Saison. Ziel des innovativen Leseförder-Projektes ist, die Lesekompetenz von Schülern weiterführender Schulen in den Ferien zu erhöhen.  14 Partnerschulen aus Mönchengladbach und Rheydt beteiligten sich – 55 Jugendliche aus unserer Schule haben erfolgreich teilgenommen, was mit einem Zertifikat Weiterlesen→

Internationale Projektarbeit

Wie im Unterricht das Thema „Europa“ zum Thema werden kann – das war die die Fragestellung, mit der sich Lehrerinnen und Lehrer, aber auch Planspielentwickler, Hochschuldozenten oder jemand aus der Lehrerausbildung drei Jahre lang befasst haben. Mit im Team um dieses dreijährige Erasmus+-Projekt mit dem Titel „ImTeaM4EU“ war auch die Weiterlesen→

Der bilinguale Bildungsgang

Unsere Schule zeichnet sich als Europaschule durch zahlreiche unterrichtliche sowie außerunterrichtliche Aktivitäten auf internationaler Ebene aus, in denen unsere Schülerinnen und Schüler in den Austausch mit der internationalen Welt treten, interkulturelle Kompetenzen entwickeln, Sprachbarrieren abbauen und Europa als Gemeinschaft erleben. Der bilinguale Bildungsgang an der Gesamtschule Hardt – von Klassen Weiterlesen→

Nikolaus, Nikolaus, heiliger Mann…

Der Nikolaus hat heute beim Hausmeister, Herrn Kroll, vorbeigeschaut und lauter Weckmänner vorbeigebracht, die er in alle Lehrerzimmer verteilt hat. Unsere Allrounder haben gestern im Connect College (Echt, NL) erlebt, wie ihre niederländischen Partnerschüler den Sinter Klaas begehen. Einen Eindruck davon vermittelt die nachfolgende Bilderstrecke:  

Karibischer Gruß zum Advent

Im Rahmen des Programms Brigitte Sauzay befindet sich Merle aus der Stufe 10 zur Zeit auf La Martinique. Sie absolviert dort den Rückbesuch dieses individuellen Austausches, denn ihre Austauschpartnerin Clotilde hat im Hinbesuch die ersten Wochen ihres und unseres Schuljahres an unserer Schule und in Merles Familie verbracht. Danke, Merle, Weiterlesen→

Vorlesetag mit Max Eberl

Wie schon die Jahre zuvor hat der Sportdirektor von Borussia Mönchengladbach die Schule besucht, um den fünften Klassen im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages aus einem seiner Lieblingsbücher vorzulesen: Der Tag, an dem ich cool wurde von Juma Kliebenstein. Im Anschluss gab es natürlich noch Autogramme und die Gelegenheit, Fragen zum Weiterlesen→

Stadtmeisterschaften Basketball

Viel hat nicht gefehlt, der Spaß am wenigsten – unsere Schulmannschaft holt sich den dritten Platz bei der Stadtmeisterschaft im Basketball der WKI (Jahrgänge 2000 – 2003). Der 9. November, die Sporthalle des Mathematisch-Naturwisschenschaftlichen Gymnansiums Mönchengladbach, 8 der ursprünglich 10 gemeldeten Schulen treten an, 12:00. Wie sich herausstellten sollte, war Weiterlesen→

Mit einem lachenden und mit einem weinenden Auge

ZIMMER FREI Unter dieses Motto hat das Kollegium der Gesamtschule Hardt die Abschiedsfeier für den langjährigen Stellvertretenden Schulleiter Clemens Braun gestellt: Einspieler vom Außenreporter, Hausmusik, Bilderrätsel, Überraschungsgäste, Lobhudelei, Champagner und Kuchen und natürlich die abschließende Kartenabfrage – alles launig und höchst charmant moderiert von Christine W. und Götz A., die Weiterlesen→

Herzlich Willkommen!

Nun sind sie da, die neuen 5er! Schülerinnen und Schüler der Stufe 6 haben sie mit einer Schwarzlichtpräsentation willkommen geheißen. Die mitgebrachten selbst gebastelten Hände in den vier verschiedenen Klassenfarben kamen nicht nur im Gottesdienst, sondern auch in der anschließenden Feier sehr schön zur Geltung. Wir wünschen allen gutes und Weiterlesen→

Rezertifizierung als Europaschule in NRW

5 Jahre nach der Zertifizierung stand am Ende des Schuljahres 2017-2018 der Besuch eines Vertreters der ARGEUS an, der sich ein Bild im Rahmen der anstehenden Rezertifizierung über die aktuelle Vielfalt und Qualität der Europa-Aktivitäten an der Schule informierte. Der Arbeitskreis Europaschule mit Herrn Amels, Herrn Schacht, Frau Schnock und Frau Tenten (Kollegium), Weiterlesen→

Austauschbesuch aus London

„Höher, Schneller, Weiter“ Der Gegenbesuch der englischen Austauschschule Twyford Church of England High School aus London endete auch dieses Jahr am letzten Schultag vor den Sommerferien. Bei strahlendem Sonnenschein verabschiedeten sich die englischen Schüler*innen nach einer abwechslungsreichen Woche in den deutschen Familien und in der deutschen Schule sowie vielen spannenden Weiterlesen→

Gesellschaftslehre bilingual

Wenn im Lehrplan „Industrielle Revolution“ steht, mag das für den einen oder die andere langweilig klingen. Für die Schüler*innen der bilingualen Neigungsklasse 8.4 ist dieses Thema mit einem besonderen Highlight verbunden: mit einem History Slam im Industriemuseum Ratingen. Die Schüler*innen hatten verschiedene Themen zur Auswahl und konnten selbst die Art der Präsentation Weiterlesen→

Unser Europatag

Der Europatag am 9. Mai erinnert jedes Jahr daran, dass die Menschen in Europa in Frieden und in Einheit leben. Den Europatag hat die Gesamtschule Hardt wie viele andere Schulen auch als Anlass genommen, das Thema Europa mit unterschiedlichen Aktionen, Diskussionsrunden, Ausstellungen und europapolitischen Planspielen zu vertiefen. Traditionell führen die Oberstufenschülerinnen und Weiterlesen→

Bilinguale Neigungsklasse: A Day Trip To Brussels And The European Parliament

Brüssel und das Europäische Parlament erleben Die Bili-Schüler*innen der gesamten Klasse 8.4 und Bilis der Klasse 10 und der EF machten sich am 10. April mit Herrn Amels, Frau Peter und Frau Klinger auf den Weg nach Brüssel. Wie im Vorjahr folgte die Gesamtschule Hardt der Einladung von Frau Kammerevert, Weiterlesen→

Bilinguale Neigungsklasse

Wir schließen uns dem Zitat von Samuel Johnson an und bestätigen: being tired of London is like being tired of life. Jedes Jahr fliegen Bili-Schüler*innen vor den Osterferien für eine Woche nach London zur Partnerschule Twyford Church of England High School . Die Klassenlehrerin der 8.4, Frau Klinger, berichtet:

Kiosk IN Hardt – seit gestern gibt es ihn wieder!

Vorgestern konnten wir in unserer Schulgemeinschaft ein neues Mitglied wieder begrüßen: Ute Deußen, die von September bis November 2017 mit ihrem Charme und ihrer Freundlichkeit Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer für den Kiosk in der Mensa zu begeistern wusste, ist seit dem 9.4.2018 auf selbstständiger Basis an unserer Weiterlesen→