Landessportfest der Schulen

Unsere Spieler der WK I haben den Titel verteidigt und sind wiederum Stadtmeister im Fußball. In der Finalrunde haben sie sich im ersten Spiel gegen das Franz-Meyers-Gymnasium mit einem spielerisch starken 4:0 durchgesetzt. Nachdem dann im zweiten Spiel das Berufskolleg Volksgarten sich mit 7:0 gegen das Franz-Meyers-Gymnasium duchgesetzt hatte, war unsere Weiterlesen→

Landessportfest der Schulen

Die Jungen der WK III  sind Stadtmeister geworden. Nach zwei Siegen gegen das Huma (2:0) und Franz-Meyers (6:1) stand der Klassiker gegen das Gymnasium Rheindahlen an. In einem sehr spannenden und hart umkämpften Finale konnten sich unsere Jungs mit 3:1 durchsetzen. Hervorzuheben ist vor allem die geschlossene Mannschaftsleistung! Nun freuen Weiterlesen→

Leichtathletik Stadtmeisterschaft 2017

An den Leichtathletik Stadtmeisterschaften 2017 in Mönchengladbach haben zehn Schulen teilgenommen. Die Stimmung war gut, die Athletinnen und Athleten hatten viel Spaß. Der ein oder andere konnte seine ersten Turniererfahrungen sammeln und wird nächstes Jahr wieder an der Start gehen. Die Gesamtschule Hardt stellte 52 Athletinnen/Athleten, davon Jugend weiblich 18 und Weiterlesen→

Premiere bei den Tennisstadtmeisterschaften

Premiere bei den Tennisstadtmeisterschaft Bei strahlendem Sonnenschein spielten wir als GE-Hardt zum ersten Mal mit einem Tennisteam bei den Tennisstadtmeisterschaften. DER GHTC stellte als Kooperationspartner unserer Schule sowie der Stadt Mönchengladbach seine Anlage mit ausreichend Tennisplätzen zur Verfügung. Gespielt wurde in der WK IV Jungen mit Til van der Eulen Weiterlesen→

Landessportfest der Schulen

Damijan, Madani und Matti, allesamt Sportschüler im 6. Jahrgang und erfahrene Stadtmeisterschaftsteilnehmer, staunten nicht schlecht, als Herr Yilmaz in der letzten Sportstunde im Schuljahr der FK-Vorsitzenden Frau Blankenagel und ihrer Lerngruppe einen Besuch abstattete und Trikots für die nächsten Meisterschaftsteilnahmen mitbrachte. Vielen Dank an Yilmaz Management!

Sportlich in die Ferien …

Mit einem  Volleyballturnier haben die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe und zwei prominent besetze Lehrerteams das Schuljahr verabschiedet. Herr Mitulla hatte alles formvollendet vorbereitet, und angesichts des großen Zuspruchs sieht es ganz danach aus, als ob sich hier neben dem Meller-Cup ein weiterer regelmäßiger sportlicher Höhepunkt im Schuljahr etablieren wird. Weiterlesen→

Bewegte Pausen

Große Freude haben die neuen Tischtennisplatten ausgelöst, die auf Anregung der SV nun das Bewegungsangebot auf dem Schulhof ergänzen. 

Stadtmeisterschaften im Fußball 2017

Zum zweiten Platz bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften im Fußball der WK IV gehen unsere Glückwünsche an die Mannschaft, Frau Metzler und Frau Hildebrand sowie an den Junior Coach Max Eberl. In der Nachspielzeit der Verlängerung schoss die Mannschaft des Gymnasiums Rheindahlen das 2:1 und wurde verdient Stadtmeister.

Landessportfest der Schulen

Herzlichen Glückwunsch an die diesjährige Mannschaft der WK1 mit ihrem Coach Herrn Reichartz, die im Finale zunächst gegen die Mannschaft des Gymnasiums Odenkirchen 3:0, anschließend gegen die Mannschaft des Gymnasiums Rheindahlen 1:0 gespielt und damit den Titel des Stadtmeisters 2016 gewonnen hat.

Sportfest

Das Wetter hat mitgespielt, und so kamen alle auf ihre Kosten: Die Großen hatten für die Kleinen die Stationen vorbereitet.

Landessportfest der Schulen

Zwar nicht Stadtmeister, aber doch immerhin Vize-Stadtmeister wurde die Jungen-Fußballmannschaft der WK 4: Obere Reihe von links: Torwart Luis Elias Nelsen, Simon Ollek, Celvin Mews, Philipp Last Untere Reihe: Matteo Matz, Jonas Röder, Jade Oster, Ole Zechlin, Lenny Mühlen

Wahlpflichtfach Sport in Stufe 9

Ein Schüler des WP-Kurses Sport der Stufe 9 berichtet über das außergewöhnliche Projekt: Am Mittwoch, den 11. November 2015, fand das Golfprojekt des WP II Sportkurses der 9. Stufe (Lehrerin:  Frau Metzler) statt. Jeder Schüler sollte im Rahmen des Sportunterrichtes eine Sportart vorstellen. Luis Schmitz organisierte mit viel Engagement einen Vormittag Weiterlesen→