Französisch auf Rädern

Das Deutsch-Französische Jugendwerk und das Institut français Deutschland haben durch Unterstützung der Robert Bosch Stiftung in diesem Jahr wieder zwölf französische Lektorinnen und Lektoren auf die Reise geschickt, um in ganz Deutschland Schülerinnen und Schüler spielerisch für die französische Sprache und Kultur zu interessieren.

Bilinguale Bildung an der Gesamtschule Hardt

Nachgefragt – Bilingualität an der GE Hardt Léon Michels (Q2) hier im Gespräch mit Sean Levey (EF) über seine Sprachen- und Austauscherfahrungen an der GE Hardt. Mehrsprachigkeit ist in Europa ein wichtiges Ziel. Für viele Schüler gehört es schon zum Alltag. Aber das muss keinen Stress bedeuten, denn zwei oder Weiterlesen→

Französisch-AG

Der krönende Abschluss der diesjährigen Französisch-AG war die Crêpes-Stunde. Vielen Dank an die Leiterinnen und den Leiter der AG „Kochen und Backen“, die an diesem Tag eher gekommen sind: préparer la pâte, la faire cuire, manger les crêpes et – bien sûr – faire la vaisselle après – alles hat gut Weiterlesen→