Aktiv für MG … und für Europa!

Veranstaltung des Vereins „Aktiv für MG“ zur Europawahl im Jugendclub Westend Anlässlich der anstehenden Europawahl am 26.05.19 stellten sich Herr Dr. Berger (CDU), Frau Kammerevert (SPD), Herr Freund (Die Grünen), Herr Winkens (FDP) und Herr Merkens (Die Linke) den kritischen Fragen Jugendlicher verschiedener Schulen in Mönchengladbach. Die Gesamtschule Hardt wurde vertreten Weiterlesen→

Exkursion nach Hamburg

Bevor es für sie in die letzte reguläre Schulwoche ging, machten sich die Schülerinnen und Schüler der Erdkunde-Leistungskurse aus der Q2 auf den Weg nach Hamburg. Verknüpft wurde die viertägige Exkursion mit der Unterrichtsreihe zum Thema Stadtentwicklungsprozesse. So mussten in Kleingruppen Videos und Vorträge erarbeitet werden, die einzelne Hamburger Stadtteile Weiterlesen→

Begegnungen mit Nobelpreisträgern in Mönchengladbach

Moving forward to a nuclear–free Europe Wie brisant das Thema Atomwaffen ist, zeigte sich erst im Februar diesen Jahres, als die USA aus dem INF–Vertrag mit Russland zum Verzicht auf atomare Mittelstreckenwaffen ausstieg. Die Bedrohung durch Atomwaffen ist also längst nicht überwunden. Die Bilder von Hiroshima und Nagasaki gingen damals Weiterlesen→

Vive le football … et Alassane Pléa!

Eine besondere Französischstunde erwartete die „kleinen und großen“ Franzosen in der Gesamtschule MG-Hardt am Mittwoch um 13.00 Uhr im Selbstlernzentrum der Schule. Die Fachschaft „Französisch“ hatte auf Initiative ihrer durchaus fußballaffinen Schulleiterin Frau Kölling den bekannten Borussenspieler Alassane Pléa eingeladen, der in Begleitung des Scouting Direktors Steffen Korell das volle SLZ Weiterlesen→

Mathematik ist schön!

Mönchengladbach hat seine besten Nachwuchs-Mathematikerinnen und Mathematiker gefeiert: Maresa, Tobias, Fiona, Wim und Lukas, allesamt aus der MINT-Klasse 7.1, kamen mit ihren Eltern zur Siegerehrung, die Herr Dr. Krings, Mönchengladbacher Bundestagsabgeordneter, Frau Paulissen (Regionalkoordinatorin) und Herr Widera (Stadtsparkasse Mönchengladbach) durchführten. Im Rampenlicht standen besonders Maresa und Lukas, die sich in Weiterlesen→

Allrounder im Hi-Fly

Während die Allrounder der 8.2 über’s Eis liefen, ging es für die Allrounder der 8.3 in die Höhe: Im Rahmen ihres Sportunterrichts besuchten sie den Hi-Fly Trampolinpark in Mönchengladbach. Die Schüler/innen hatten den klasseninternen Ausflug mit sportlichem Schwerpunkt eigenständig erarbeitet. Die betreuenden Lehrer Herr Mitulla und Herr Pacht-Neukirchen hatten ebenso Weiterlesen→

Europa ins Klassenzimmer geholt

Wie schafft man es, Europa lebendig und hautnah im Klassenzimmer erfahrbar zu machen? Genau diese Frage beantwortet das ehrenamtliche Projekt „Europa macht Schule“, welches im Jahr 2006 aus der Dresdner Konferenz „Was hält Europa zusammen?“ hervorgegangen ist und seit 2008 unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht. 

Traditioneller ‚Rundgang‘

Der Besuch des alljährlichen „Rundgang“ der Kunstakademie Düsseldorf ist mittlerweile für die Kunstkurse unserer EF zur Tradition geworden. In diesem Jahr machten sich fast 120 Schüler*innen auf den Weg nach Düsseldorf, um sich bei der jährlichen Leistungsschau der Kunststudent*innen über die Entwicklungen der Gegenwartskunst und den Studienangeboten der Akademie zu informieren.

Grüße aus dem Schnee

Die Stufe EF und die begleitenden Lehrerinnen, Lehrer und Sportstudenten sind gut im Ahrntal angekommen. Wir wünschen viel Spaß auf den Skiern, auf den Snowboards und beim Sport- und Kulturprogramm! Seit vielen Jahren ist die Fahrt in den Schnee Bestandteil des Fahrtenprogramms der Schule und gibt allen Oberstufenschülerinnen und -Schülern Weiterlesen→

Projektkurs Nanotechnologie

Warum ist der Himmel blau… … und kann morgens und abends auch rötliche Farben annehmen? Die Antwort unter anderem auf diese Frage wurde im Laufe des ersten Physik-Projektkurses erforscht. Ein Jahr lang beschäftigten sich neun Schülerinnen und Schüler aus der Qualifikationsphase mit Lehrer Herrn Inderfurth in dem Projektkurs mit dem Bereich der Weiterlesen→

Félicitations!

Ein herzlicher Glückwunsch geht an die Schülerinnen und Schüler aus den Stufen 8 und 9 – und ihren Lehrer Herrn Leimert – zur bestandenen DELF-Prüfung (Niveau A1 und A2). So kurz vor Weihnachten sind endlich die schön gestalteten attestations de réussite angekommen.

6 Wochen & 62 Bücher

Throwback zum Sommer:  Der SommerleseClub der Stadtbibliothek eröffnete in diesem Jahr seine 13. Saison. Ziel des innovativen Leseförder-Projektes ist, die Lesekompetenz von Schülern weiterführender Schulen in den Ferien zu erhöhen.  14 Partnerschulen aus Mönchengladbach und Rheydt beteiligten sich – 55 Jugendliche aus unserer Schule haben erfolgreich teilgenommen, was mit einem Zertifikat Weiterlesen→

Karibischer Gruß zum Advent

Im Rahmen des Programms Brigitte Sauzay befindet sich Merle aus der Stufe 10 zur Zeit auf La Martinique. Sie absolviert dort den Rückbesuch dieses individuellen Austausches, denn ihre Austauschpartnerin Clotilde hat im Hinbesuch die ersten Wochen ihres und unseres Schuljahres an unserer Schule und in Merles Familie verbracht. Danke, Merle, Weiterlesen→

Internationaler Austausch: Zurück aus den USA

Making Lifelong Bonds with the Lancers Sometimes time flies faster than you think – especially when you enjoy yourself. After two and a half weeks of incomparable hospitality, unforgettable impressions, amazing events and precious time spent with our new Lancer friends, we can say that finding our sister school in Weiterlesen→

Stadtmeisterschaften Fußball

Titelverteidigung Nr. 3 – dazu der Kurzbericht vom Coach Reichartz: Zum dritten Mall hat unsere WK I  Fußballmannschaft die Stadtmeisterschaft der Schulen gewonnen Bei noch strahlendem Sonnenschein hatte unsere stark dezimierte Truppe vor 4 Wochen die Vorrunde souverän mit zwei klaren Siegen 8:1 und 4:0 gewonnen. Heute ging es dann bei Weiterlesen→

Leichtathletik-Dreikampf Stadtmeisterschaften 2018

Noch im  September 2018 fand die Stadtmeisterschaft im Leichtathletik-Dreikampf im Grenzlandstadion in Mönchengladbach statt. Acht Schulen nahmen daran teil. Die größte Anzahl an Athleten stellte die Gesamtschule Hardt (53 Gesamt, Jugend weiblich 20, Jugend männlich 33). Der betreuende Lehrer Herr Mitulla hat die wichtigsten Ergebnisse zusammengefasst. Wettkampfklassen (Jugend weiblich/Jugend männlich) U14 Weiterlesen→

Abenteuer, bessere Sprachkenntnisse, neue Freunde…

all das erträumen sich die meisten von einem Austausch ins Ausland, doch nur die wenigsten trauen sich diesen großen Schritt zu. Die Schülerzeitungsredakteurinnen Lara und Michelle aus der Stufe 10 haben ein paar mutige Schüler und Schülerinnen des „La Martinique – Austauschs“ nach ihren Erwartungen und Erlebnissen mit ihren Gastschülerinnen Weiterlesen→

Stadtmeisterschaften Fußball

In der Endrunde der Fußball-Stadtmeisterschaft der WK III (Jahrgänge 2005-2007) am 9. 10.2018 kam es nach zwei souveränen Siegen gegen die Realschule Volksgarten (6:0) und das Huma (5:0) wieder einmal zum Showdown gegen das Gymnasium Rheindahlen. In einem sehr spannenden und phasenweise hochklassigen Spiel reichte unserer Mannschaft ein 1:1, um Weiterlesen→

Cambridge Certificate

Erstmalig haben im vergangenen Schuljahr Schülerinnen und Schüler das Cambridge Certificate erhalten, davon einige das Level C1, das zum Hochschulstudium in Großbritannien berechtigt. Lisa, Leonie und Mandy sowie Frau Peter, die die Gruppe vorbereitet hatte, konnten nun noch für das Foto posieren. Alle anderen haben das Zertifikat schon in den Abschlussfeiern Weiterlesen→

Traditionen…

Große Freude bei der Mannschaft der Q2, die eine Woche nach der Überreichung der Abiturzeugnisse den Pokal in den Händen halten konnte! Fast schon traditionell, fand am vorletzten Schultag vor den Sommerferien das wiederum prominent besetzte Volleyball-Mixed-Turnier statt, bei dem der Vorjahressieger –  die Lehrer*innen-Mannschaft – den zweiten Platz belegt Weiterlesen→

Gesellschaftslehre bilingual

Wenn im Lehrplan „Industrielle Revolution“ steht, mag das für den einen oder die andere langweilig klingen. Für die Schüler*innen der bilingualen Neigungsklasse 8.4 ist dieses Thema mit einem besonderen Highlight verbunden: mit einem History Slam im Industriemuseum Ratingen. Die Schüler*innen hatten verschiedene Themen zur Auswahl und konnten selbst die Art der Präsentation Weiterlesen→

Vive Paris!

Am Mittwoch, den 20.06.2018, machten sich die Französischkurse der Stufe 10 mit ihren Lehrern Frau Bräutigam, Frau Witte und Herrn Poschen auf den Weg nach Paris. Nach einer sechseinhalbstündigen Busfahrt im Hotel in Paris angekommen, ging es schon kurze Zeit später mit der Métro zum Eiffelturm. Dort hatten wir die Weiterlesen→

Nordrhein-Finale – Vielseitiger Mannschaftswettkampf

Das Team der Gesamtschule Hardt erreichte beim Nordrhein-Finale des Vielseitigen Mannschaftswettkampfes in der WK IV  einen großartigen 6. Platz von vierzehn gemeldeten Schulen. Herr Mitulla bedankt sich bei allen Athleten, die zum ersten Mal am Vielseitigkeitswettkampf der WK IV teilgenommen und sich direkt für das NRW Finale qualifiziert haben. Mit Weiterlesen→

Sieger beim Leichtathletik Vielseitigkeitswettkampf 2018 der WK IV 

  Am Leichtathletik Vielseitigkeitswettkampf 2018 der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2005-2008) nahmen 14 Mannschaften von sieben Schulen aus Mönchengladbach teil.  Der WK IV Leichtathletik ist ein vielseitiger Mannschaftswettbewerb für 10- bis 13-jährige Jungen und Mädchen. In dieser Altersklasse gilt es grundlegende Fähigkeiten und Technikelemente in den Leichtathletikdisziplinen Lauf (Sprint, Langstrecke, Hürden), Weiterlesen→

NRW-Sportschule mit Sportabitur

Ab dem kommenden Schuljahr bietet die Gesamtschule Hardt denjenigen Schülerinnen und Schülern, die neu in die Gymnasiale Oberstufe eintreten, die Anwahl von Sport als viertem Abiturfach an. Welche Bedingungen gelten? Was müssen Schülerinnen und Schüler leisten? Klausuren Wer sich für das Sportabitur entscheidet, ist verpflichtet, in der zweijährigen Qualifikationsphase (Q1 Weiterlesen→

Bilinguale Neigungsklasse: A Day Trip To Brussels And The European Parliament

Brüssel und das Europäische Parlament erleben Die Bili-Schüler*innen der gesamten Klasse 8.4 und Bilis der Klasse 10 und der EF machten sich am 10. April mit Herrn Amels, Frau Peter und Frau Klinger auf den Weg nach Brüssel. Wie im Vorjahr folgte die Gesamtschule Hardt der Einladung von Frau Kammerevert, Weiterlesen→

Arbeitstreffen in Warschau mit Erasmus+

Das aktuelle Thema „Creating and developing your future“ des Erasmus+ Projektes unterstützt junge Menschen im Prozess ihrer persönlichen Berufs- und Studienwahl. Gemeinsam mit den Partnerschulen aus Frankreich, Spanien und Polen wird die Berufsberatung neu überdacht und die Schülerinnen und Schüler werden dabei in den Gestaltungsprozess mit einbezogen. 

Besuch im Duisburger Zoo

Die 5.4 startete diese Woche mit einem Ausflug zur Duisburger Zooschule. Zum Thema „Säugetiere, die im Wasser leben“ erarbeitete die Zoopädagogin Frau Spenner Wichtiges zu Ernährung, Schutz vor Kälte oder Fortbewegung. Die Kinder überlegten, wie groß wohl die Nasenlöcher eines Großen Tümmlers sind; sie konnten fühlen, wie sich das Fell Weiterlesen→

Mathematik-Olympiade

Den Glückwünschen des Mitglieds des Deutschen Bundestages, Herrn Dr. Krings, schließen wir uns an: Charlotte, Maresa und Tobias (alle aus der Stufe 6) haben es bei der diesjährigen Mathematik-Olympiade bis  in das Regionalfinale geschafft! Hier geht es zur Berichterstattung durch die Rheinische Post.

Zweiter Platz und Sterne beim Europa Landeswettbewerb

Das Daumendrücken hat sich gelohnt! Die Schülerzeitungsreadaktion standpunkt freut sich gemeinsam mit Schülerinnen und Schüler des WP Kunstkurses der Stufe 10, dass sie mit ihrem neuen Pikterviewformat jetzt den 2. Platz beim Schülerfoto- und Filmwettbewerb Eurovisions 2017 des Landes NRW in der Rubrik Fotografie der Sekundarstufe 2 entgegen nehmen darf. Unter dem Weiterlesen→

Grüße aus Polen

27 Schülerinnen und Schüler der Stufe 10 haben sich über die Karnevalstage mit den begleitenden Lehrerinnen Frau Gärtner, Frau Posanz und Frau Wiemers auf den Weg nach Polen gemacht. Zunächst in Birkenau und Auschwitz, anschließend in Krakau verleben sie sehr intensive und beeindruckende Tage und setzen sich hautnah mit der Weiterlesen→

Pangea – die Welt der Mathematik

Die Gesamtschule Hardt hat als eine der 10 erfolgreichsten Schulen beim Finale des Pangea-Mathematikwettbewerbs 2017 in Nordrhein-Westfalen abgeschnitten und sich über die frisch zugesandte Urkunde gefreut. Ein herzlicher Glückwunsch geht an die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler und natürlich an den Finalteilnehmer Lukas aus der aktuellen Stufe 6. Zur Philosophie dieses Wettbewerbs sagen Weiterlesen→

Creating and developing your future

Schüler wollen einmal viel Geld verdienen und möglichst viel Spaß im Job haben. Nur welcher Beruf ihnen diese Wünsche erfüllen soll, das wissen viele nicht – obwohl sie kurz vor dem Berufseinstieg stehen. „Creating and developing your future“ ist das Thema des aktuellen Erasmus+ Projektes, das  junge Menschen im Prozess Weiterlesen→