Die Industrielle Revolution in Deutschland

Am Mittwoch, dem 30.09.2020, stand für die bilinguale Klasse 9.4 ein Ausflug zur Textilfabrik Cromford in Ratingen auf dem Programm. Nachdem das Thema „The Industrial Revolution“ in den ersten Wochen des Schuljahres im Unterricht behandelt worden war, konnte sich die Klasse endlich einmal einen persönlichen Eindruck von den technologischen Fortschritten, Weiterlesen→

Ein ganz besonderer Austausch…

Der Satz „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ liest sich irgendwie abgedroschen. Dennoch möchten wir ihn hier verwenden, weil wir einfach nicht wissen, wie wir die letzten beiden Wochen treffend beschreiben sollen. Die folgenden Bilder sollen zumindest eine Idee darüber geben, welche Gastfreundschaft uns in Stevensville, Michigan, entgegengebracht wurde, Weiterlesen→

News from Lakeshore – Michigan

Die ersten Tage in Amerika  Nach einem langen und anstrengendem Flug wurden wir von strahlenden Gesichtern und offenen Armen empfangen. Die ersten Tage waren aufregend und spannend! Auch in der Schule wurden wir direkt in die Gemeinschaft aufgenommen. Es gab eine freundliche Begrüßung durch die Schulleitung und dem „school board“ Weiterlesen→

Stufe 10 – noch einmal gemeinsam auf große Fahrt.

Das letzte gemeinsame Jahr der Stufe 10 startet traditionell mit einer Stufenfahrt nach England, Worriken und an oder besser: in die Nordsee. Hier genießen und erleben die Schüler*innen noch einmal ihre Klassengemeinschaft und Freundschaften in gemeinsamen Aktivitäten und Exkursionen, bevor es in die Vorbereitungen der Abschlussprüfungen geht. Hier einige Impressionen:

‚Walk of fame‘ – ein Abschied mit Unterhaltungswert.

Am Mittwoch wurden 110 Schülerinnen und Schüler der Stufe 10 mit einem feierlichen Festakt verabschiedet. „Walk of fame – 110 Sterne gehen auf“ lautete ihr selbst gewähltes Abschlussmotto. Die Stimmung traf das Motto, denn das Abschlussevent hatte echten Unterhaltungswert! Eine humorvolle Rede der Abteilungsleiterin Frau Schmitz über Happy Ends, Dramen Weiterlesen→

MINT International

Im Rahmen des Rückbesuches unserer US-amerikanischen Partnerschule Lakeshore High School forschen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam zum Themenbereich der Humanevolution. Ein Besuch im Neanderthal Museum, der durch einen englischsprachigen Workshop zu Schädeluntersuchungen gekrönt wurde, stand deshalb selbstverständlich auf der Agenda.

Karibischer Gruß zum Advent

Im Rahmen des Programms Brigitte Sauzay befindet sich Merle aus der Stufe 10 zur Zeit auf La Martinique. Sie absolviert dort den Rückbesuch dieses individuellen Austausches, denn ihre Austauschpartnerin Clotilde hat im Hinbesuch die ersten Wochen ihres und unseres Schuljahres an unserer Schule und in Merles Familie verbracht. Danke, Merle, Weiterlesen→