Herzliche Glückwünsche: Zwei Titel beim Poolbillard (Deutsche Meisterschaften)

Felix im Spiel

In der letzten Woche vom 22.10. bis 28.10.2021 fanden im hessischen Bad Wildungen die Deutschen Meisterschaften im Billard statt. Zwei Schüler, Yasin De Castro Manhas Klasse 7.4 und Felix Wellers Klasse 9.3 (beide aktiv im 1.PBC Neuwerk 1970 e.V.) nahmen in der Altersklasse männlich U15 an den Wettbewerben teil. Als erste Wettkampfdisziplin stand für beide 10-Ball auf dem Programm. Durch Yasin, der das erste Mal an einem solch bedeutenden Event teilgenommen hat, konnte durch gute Leistungen ein 11. Platz erspielt werden. Der Zweite im Bunde, Felix Wellers, kehrte mit dem Titel Deutscher Vizemeister zurück (Silbermedaille). 

Die danach auszuspielende Disziplin war dann 8-Ball, wobei auch dort die Unerfahrenheit von Yasin zu spüren war. Er spielte zunächst gegen einen der Favoriten stark auf, gewann sein Spiel und hatte dann jedoch in den nächsten Spielen nicht mehr die nötige Ruhe. Somit endete diese Disziplin für ihn mit einem dennoch beachtlichen 12. Platz. Felix jedoch fühlte sich immer sicherer und konnte das Viertelfinale erreichen. Dort steigerte er durch Nervenstärke und hohe Konzentration sein Spiel fortwährend und zog ins Halbfinale ein. Dort wartete ein bis dahin stark aufspielender Gegner, der letztlich jedoch gegen Felix das Nachsehen hatte. Somit war erneut das Finale erreicht und es wurde wiederrum um den Deutschen Meistertitel und die Goldmedaille gekämpft. In einem überaus lochstarken Spiel von beiden Seiten hatte Felix beim Stand von 2:2 jedoch das bessere Ende für sich und konnte nach dem ersten Fehler seines Gegners die Partie ohne Fehlstoß für sich entscheiden. Es war geschafft. Goldmedaille und der hart umkämpfte Deutschen Meistertitel für Felix.

Nach diesen beiden kräfteraubenden Disziplinen hatten beide, Yasin und auch Felix, nicht mehr die nötige Ruhe für die letzte verbleibende Disziplin 9-Ball. Beide mussten sich bereits trotz zwischenzeitlich guter Leistung in der Vorrunde (Gruppenphase) aus dem Turnier verabschieden. 

Für die nächsten Deutschen Meisterschaften im November 2022 haben sich beide bereits in ihren Altersklassen in zwei Disziplinen qualifiziert. Wir wünschen beiden auch dann „Gut Stoß“ und drücken ihnen für vordere Plätze die Daumen.

Bericht: Frank Wellers

Fotos: freigegeben durch das Billardmagazin Touch

Yasin im Spiel
Siegerehrung Felix Gold 8 Ball

Kommentare sind geschlossen.