Ticket für die Deutschen Jugendmeisterschaften im Poolbillard

Die Deutschen Jugendmeisterschaften im Poolbillard für das Jahr 2022 sind erneut für zwei Schüler der Gesamtschule Hardt gesichert.

Bei den Mitte September stattgefunden Landesmeisterschaften NRW im Leistungsstützpunkt Wuppertal konnte Felix Wellers, Schüler der 9.3, in den Disziplinen männlich Altersklasse U17 im Straight Pool (14.1) und 8-Ball mit zwei Silbermedaillen glänzen. Dadurch ist er bereits für die Deutsche Jugendmeisterschaft 2022 nominiert.

Felix Wellers

Weiter erreichte auch Yasin De Castro Manhas, Schüler der 7.4, das Endspiel in seiner Altersklasse männlich U15 8-Ball und darf sich ebenfalls über eine Silbermedaille und die Teilnahme an der Deutschen Jugendmeisterschaft 2022 freuen.

Yasin De Castro Manhas

Im Januar stehen noch zwei weitere Disziplinen der Landesmeisterschaften aus. Wir drücken den beiden auch dort die Daumen.

Fotos: im Leistungsstützpunkt durch den BSV Wuppertal gefertigt und freigegeben
Text: Frank Wellers, Landessportwart Jugend BVNR

Kommentare sind geschlossen.