MINT TAG der 6.2

Ein besonderes Highlight erwartete die 6.2 zusammen mit ihren Klassenlehrern Frau Beims und Herrn Petermann zum Ende des Schuljahres. Die Wirtschaftsförderung Mönchengladbach hatte die Klasse zu einem MINT Tag in die Innenstadt Mönchengladbachs eingeladen. Gestartet wurde (nach dem üblichen Selbsttest am Morgen) mit einem leckeren Frühstück. Anschließend ging es in die Räumlichkeiten der Pop-Up-Bibliothek im Vitus Center. Dort durften die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen einen Roboter programmieren, unterschiedliche Figuren mit einem 3-D-Drucker modellieren, einen Zauberstab basteln und eine LED Lampe erstellen, die die Kinder anschließend (voll funktionsfähig) mit nach Hause nehmen konnten.

Danach verlagerten sich die Gruppen zum einen ins „Team Craft MG“ und in die gerade heute eröffneten Räumlichkeiten der „Fashion Box“. Dort erwarteten die Schülerinnen und Schüler verschiedene spannende Spiele unterschiedlichster Art! Unter anderem mussten sie mit ihrem eigenen Körpereinsatz Computerspiele steuern, um damit für ihre eigene Kleingruppe Punkte zu erzielen.

Zudem können alle bestätigen, dass es hervorragende Speisen und Getränke in der Fashion Box auf die Besucher warten! Natürlich wurden am Ende die Siegerteams entsprechend geehrt! Am Ende waren sich alle einig: Es war ein rundum gelungener Schuljahresabschluss!

Kommentare sind geschlossen.