Tradition

Bestimmt eine der schönsten Traditionen der Gesamtschule Hardt ist der MELLER-CUP: Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien messen sich Mannschaften ab der Stufe 10 bis zur Q2 sowie selbstverständlich die Lehrer und mehrere Teams mit Ehemaligen in einem packenden Fußballturnier, bei dem in diesem Jahr 2019 die Lehrermannschaft nach einem spannenden Siebenmeterschießen im Finale gegen den Abiturjahrgang 2018 den Sieg davongetragen hat. Herzlichen Glückwunsch, liebe Kollegen! Nach dem Spiel ist vor dem Spiel, wir freuen uns auf das Turnier im nächsten Jahr!

Kommentare sind geschlossen.