Zurück aus Warschau

Ganz neue Erfahrungen in transnationaler Zusammenarbeit haben die Oberstufenschüler*innen, die am Sonntag Abend vom ersten Arbeitstreffen im Rahmen des neuen Erasmus+ Projektes 2019-2021 aus Warschau zurück gekehrt sind, mit nach Hause gebracht. Neben einem kulturellen und freundschaftlichen Austausch haben die Teams aus Spanien, Frankreich, Polen und Deutschland in Workshops die Basis für ihre zweijährige Zusammenarbeit erarbeitet.

Impressions from the trip to Poland with the Erasmus+ Team:

Participating in workshops on: how to conduct interviews; how to make video presentations; how to carry out a survey; how to work with WordPress:

Presentation of the eco-snacks and stands:

And the award ceremony:

Kommentare sind geschlossen.