Regina ist ‚Kult‘

Wenn einer den silbernen Löffel verdient hat, dann ist es Regina Sporken. Heute hat die Schulgemeinde Regina Sporken, die seit 1994 für das leibliche Wohl von Generationen von Schülerinnen und Schülern gesorgt hat, in einer Feierstunde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.  Ehrlich und direkt, für jeden und jede ein persönliches Wort und immer interessiert am Leben in der Schule – hat sie Kultstatus erlangt.  Vielen Dank für all das sagten Frau Kölling als Schulleiterin, der Schülersprecher Yannick Lange für 1000 Schülerinnen und Schüler sowie Herr Rox und Frau Middelkoop  als Lehrerratsmitglieder für das Kollegium.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentare sind geschlossen.