Grüße aus Polen

27 Schülerinnen und Schüler der Stufe 10 haben sich über die Karnevalstage mit den begleitenden Lehrerinnen Frau Gärtner, Frau Posanz und Frau Wiemers auf den Weg nach Polen gemacht. Zunächst in Birkenau und Auschwitz, anschließend in Krakau verleben sie sehr intensive und beeindruckende Tage und setzen sich hautnah mit der Shoa auseinander.

Kommentare sind geschlossen.