Juniorwahl 2017 – Demokratie erleben


Wenige Tage vor der Bundestagswahl haben die Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgangsstufen 9, 10 und EF  eine realistische Simulation der Bundestagswahl durchgeführt…  eine echte Lektion in Sachen politischer Meinungsbildung.

Wählerverzeichnisse wurden erstellt, thematische Vorbereitung im GL-Unterricht geleistet. Heute morgen überzeugte sich der sechsköpfige Wahlvorstand (Foto: SuS unserer EF und Organisator, Herr Schacht) davon, dass die Wahlurne nicht manipuliert wurde.  Nun steht sie verplombt im Wahlbüro (Oberstufencafé) zur Aufnahme der Wahlzettel unserer Schüler, die nach ausgeklügeltem Plan eintreffen, um ihre Wahl abzugeben.

Wir danken Herrn Schacht, den GL-Lehrerinnen und -Lehrern und dem Wahlvorstand für ihr Engagement und die umfangreichen Vorbereitungen!

Kommentare sind geschlossen.