Schülermitwirkung

Am Dienstag fand der diesjährige SV-Tag statt. Eingeladen waren die Klassen- und Stufensprecher/innen sowie deren Vertreter.
Neben dem gegenseitigen Kennenlernen und den Wahlen der neuen Schülervertetung, welche wie jedes Jahr im Mittelpunkt standen, war das wichtigste Ziel des Tages die Sammlung neuer bzw. schon vorhandener Arbeitsthemen. Diesbezüglich fand ein Brainstorming in Kleingruppen als Vorbereitung auf die SV-Fahrt im November statt. 

Themengebiete hier waren unter anderem das neue Essen in der Mensa, die Integration der Seiteneinsteiger sowie die Koordination des Kuchenverkaufs an den Elternsprechtagen. Dabei wurden unter anderem Themen aus der am Vortag stattgefundenen Schulpflegschaftssitzung aufgegriffen, die durch die Schulleitung – vertreten durch Frau Kölling und Herrn Braun – präsentiert wurden.
Bei den Wahlen wurde Yannick Lange (Q1) zum Schülersprecher gewählt, seine Vertreterin ist Maike Zimmermanns (Q1). Ebenfalls im SV-Team sind Filip Fernandes Müllers (Q1), Merle Gehre (Q2), David Ly (Q2), Marie Neumann (EF) und Leonie Roy (Q1), die Finanzen übernimmt Luis Michels (Q1). Die bereits langjährigen SV-Lehrer Frau Hildebrand und Herr Nicolai wurden in ihrem Amt bestätigt.
Aufgabe dieses Teams wird in der nächsten Zeit zunächst einmal das Zusammenfinden, Organisieren und Strukturieren der Themen und der Schülervertretungsarbeit sein.

Kommentare sind geschlossen.