DSCF6168

Der jüdische Fotograf Wilhelm Brasse musste alle Gefangenen fotografieren. Er überlebte den Holocaust. Sein psychisches Leiden war jedoch so groß, dass er nach dem Krieg nicht mehr als Fotograf arbeiten konnte.

Kommentare sind geschlossen.