BILINGUALER BILDUNGSGANG

Ab der Stufe 5 können die Schülerinnen und Schüler die bilinguale Neigungsklasse anwählen. Der Unterricht im Fach Gesellschaftslehre (Erdkunde, Geschichte und Sozialkunde) erfolgt dann zunehmend auf Englisch.

Aber der Stufe 7 erhalten sie zwei zusätzliche Stunden im bilingualen Fach Gesellschaftslehre.

In der Stufe 8 unternehmen die Schülerinnen und Schüler eine Austauschfahrt nach London zu unserer Partnerschule.

In der Stufe 10 findet die Abschlussfahrt statt, ebenfalls mit dem Ziel ENGLAND.

Zu den Aktivitäten der bilingualen Klasse in den vergangenen Jahren verweisen wir auf unsere alte Homepage.

Kommentare sind geschlossen.