Arbeitstreffen in Warschau mit Erasmus+

Das aktuelle Thema „Creating and developing your future“ des Erasmus+ Projektes unterstützt junge Menschen im Prozess ihrer persönlichen Berufs- und Studienwahl. Gemeinsam mit den Partnerschulen aus Frankreich, Spanien und Polen wird die Berufsberatung neu überdacht und die Schülerinnen und Schüler werden dabei in den Gestaltungsprozess mit einbezogen. 

Bilinguale Neigungsklasse

Wir schließen uns dem Zitat von Samuel Johnson an und bestätigen: being tired of London is like being tired of life. Jedes Jahr fliegen Bili-Schüler*innen vor den Osterferien für eine Woche nach London zur Partnerschule Twyford Church of England High School . Die Klassenlehrerin der 8.4, Frau Klinger, berichtet: Dieses Jahr Weiterlesen→

MINT-Klasse in der Stufe 6

400 Buchen und Douglasien für den Hardter Wald „Das ist doch nicht zu schaffen“, war die erste Reaktion der MINT-Klasse 6.1, nachdem Herr Stops, der Forstleiter der mags, ihnen die kleinen Bäume gezeigt und erklärt hatte, wie man sie einpflanzt. Ihre Aufgabe bestand in der Aufforstung einer kleinen Fläche im Weiterlesen→

Wahlpflichtfach Naturwissenschaften

Was  passiert mit den gelben Säcken? Die Wahlpflichtkurse Naturwissenschaften beendeten das Thema „Recyceln“ mit dem Besuch der Leichtstoffsortieranlage in Krefeld. Was und warum alles in den gelben Sack hinein gehört, war vorher bereits Thema des Unterrichts und auch, mit welchen Methoden die einzelnen Rohstoffe voneinander getrennt werden, damit sie weiter Weiterlesen→

Kiosk IN Hardt – seit gestern gibt es ihn wieder!

Vorgestern konnten wir in unserer Schulgemeinschaft ein neues Mitglied wieder begrüßen: Ute Deußen, die von September bis November 2017 mit ihrem Charme und ihrer Freundlichkeit Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer für den Kiosk in der Mensa zu begeistern wusste, ist seit dem 9.4.2018 auf selbstständiger Basis an unserer Weiterlesen→

Besuch im Duisburger Zoo

Die 5.4 startete diese Woche mit einem Ausflug zur Duisburger Zooschule. Zum Thema „Säugetiere, die im Wasser leben“ erarbeitete die Zoopädagogin Frau Spenner Wichtiges zu Ernährung, Schutz vor Kälte oder Fortbewegung. Die Kinder überlegten, wie groß wohl die Nasenlöcher eines Großen Tümmlers sind; sie konnten fühlen, wie sich das Fell Weiterlesen→

Das Ministerium für Schule und Bildung gratuliert der Gesamtschule Hardt

Die Gesamtschule Hardt gehört zu den vier Schulen aus Nordrhein-Westfalen, die beim diesjährigen Schülerzeitungswettbewerb der Länder mit ihrer Schülerzeitungsredaktion Standpunkt einen Preis gewonnen haben. Schulministerin Yvonne Gebauer gratulierte den Gewinnerinnen und Gewinnern und lobte deren Engagement. 29 Gewinnerzeitungen aus elf Bundesländern können sich über ihren Sieg beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder 2018 Weiterlesen→

Mathematik-Olympiade

Den Glückwünschen des Mitglieds des Deutschen Bundestages, Herrn Dr. Krings, schließen wir uns an: Charlotte, Maresa und Tobias (alle aus der Stufe 6) haben es bei der diesjährigen Mathematik-Olympiade bis  in das Regionalfinale geschafft! Hier geht es zur Berichterstattung durch die Rheinische Post.

Zweiter Platz und Sterne beim Europa Landeswettbewerb

Das Daumendrücken hat sich gelohnt! Die Schülerzeitungsreadaktion standpunkt freut sich gemeinsam mit Schülerinnen und Schüler des WP Kunstkurses der Stufe 10, dass sie mit ihrem neuen Pikterviewformat jetzt den 2. Platz beim Schülerfoto- und Filmwettbewerb Eurovisions 2017 des Landes NRW in der Rubrik Fotografie der Sekundarstufe 2 entgegen nehmen darf. Unter dem Weiterlesen→

Halt Pohl!

Strahlendes Wetter, gute Laune und die besten Kostüme – besser kann die Stimmung auf den bevorstehenden Karnevalsumzügen unserer Stadt gar nicht werden, die wir heute in der Pause auf unserem Schulhof einfangen konnten. Viel Spaß und ’ne tolle Zeit! Hier gehts zur Bildergalerie…

Grüße aus Polen

27 Schülerinnen und Schüler der Stufe 10 haben sich über die Karnevalstage mit den begleitenden Lehrerinnen Frau Gärtner, Frau Posanz und Frau Wiemers auf den Weg nach Polen gemacht. Zunächst in Birkenau und Auschwitz, anschließend in Krakau verleben sie sehr intensive und beeindruckende Tage und setzen sich hautnah mit der Weiterlesen→

Erfolg im Pool Billard

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im Pool Billard erspielte sich Felix Wellers, vom 1.PBC Neuwerk, aus der Klasse 5.3 zwei Landesmeistertitel. Zunächst konnte er in der Altersklasse U15 in der Disziplin 8-Ball überzeugen und setzte sich ungeschlagen durch. Den nächsten Landesmeistertitel sicherte er sich in der Disziplin 14/1 in der Altersklasse Weiterlesen→

Grüße aus dem Schnee

Die Kennenlernfahrt für alle Schülerinnen und Schüler der EF ging auch in diesem Jahr wiederum ins Ahrntal. In kleinen Gruppen gab es Skiunterricht für Anfänger, mittelstarke Skifahrer und Könner. Auch auf dem Snowboard konnten alle Niveaus sich verbessern, und im Alternativprogramm warteten Besuche in Bozen oder Verona.  

Projekt Y – erfolgreich gehandelt beim Planspiel Börse

Nicht gezockt, sondern mit Verstand geplant hat das Team „Projekt Y“ der Gesamtschule Hardt seinen Einsatz beim Planspiel Börse der Sparkasse. Die teilnehmenden Schüler des Q2 Sowikurses von Herrn Mugge-Dinn ‚verdienten‘ mit ihrer  Strategie den zweiten Preis.

Austausch mit dem Connect College (Echt, NL)

Grünes Licht für die Austauschpremiere der Allrounder der Stufe 7:  Unsere 60 niederländischen Gäste sind trotz Unwetterwarnung sicher angekommen. Nach dem ersten Kennenlernen ging es schon in die Gastfamilien. Am Folgetag wartete auf alle 120 Schülerinnen und Schüler ein abwechslungsreiches Programm, das gemeinsame Mittagessen in der Mensa und zum guten Weiterlesen→

Pangea – die Welt der Mathematik

Die Gesamtschule Hardt hat als eine der 10 erfolgreichsten Schulen beim Finale des Pangea-Mathematikwettbewerbs 2017 in Nordrhein-Westfalen abgeschnitten und sich über die frisch zugesandte Urkunde gefreut. Ein herzlicher Glückwunsch geht an die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler und natürlich an den Finalteilnehmer Lukas aus der aktuellen Stufe 6. Zur Philosophie dieses Wettbewerbs sagen Weiterlesen→

Creating and developing your future

Schüler wollen einmal viel Geld verdienen und möglichst viel Spaß im Job haben. Nur welcher Beruf ihnen diese Wünsche erfüllen soll, das wissen viele nicht – obwohl sie kurz vor dem Berufseinstieg stehen. „Creating and developing your future“ ist das Thema des aktuellen Erasmus+ Projektes, das  junge Menschen im Prozess Weiterlesen→

Schülervertretung

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien stattete Leonie dem Kinder- und Jugenddorf in Waldniel einen Besuch ab, denn die SV hatte beschlossen, dass ein Teil der erlaufenen Gelder des Sponsored Walk für das Kinderdorf Bethanien sein sollte. Das Foto zeigt die Schecküberreichung an den Verwaltungsleiter Herrn Joebges.

Weihnachtsgrüße

Die Kinder der „Singenden Pause“ haben sich in diesem Jahr zu einem Lied des Berliner Musiklehrers Meinhard Ansohn etwas Besonderes überlegt: Für die Weihnachtskarte hat Claire einen Engel gemalt, denn zum gleichnamigen Lied  passt das am besten. Die Tonaufnahme können die Kartenempfänger per QR-Code hören – den Besuchern unserer Homepage Weiterlesen→

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!

Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier… Dann steht das Christkind vor der Tür. Mit den Unterrichtsergebnissen hat der WP2 Kunstkurs pünktlich zum 4. Advent das perfekte Weihnachtsgeschenk, das nicht nur die Beschenkten verzaubert, fertig gestellt.

MINT-Klasse im JuLab des Forschungszentrums Jülich

Das MINT-Programm für unsere MINT-Neigungsklasse sieht für die Stufen 8, 9 und 10 jeweils eine Fahrt zum Schülerlabor JuLab des Forschungszentrums Jülich vor. Im November war es auch für die aktuelle 9.1 wieder so weit. Sie besuchte das „JuLab“ zum Thema „Laborrallye“. Frau Breuer, Klassenlehrerin und Fachlehrerin für Mathematik und Chemie berichtet: Weiterlesen→

Von drauss’ vom Walde komm ich her;

Auch wenn der Brauch eine langjährige Tradition hat, so ist der Besuch des Nikolaus in Hardt immer aufregend und ein besonderer Moment. Respektvoll und freudig empfingen ihn die Fünftklässler in ihren Klassen. Von drauss’ vom Walde komm ich her; Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr! Allüberall auf den Tannenspitzen Weiterlesen→

Veröffentlicht in HOME

Gesellschaftslehre im Landtag in Düsseldorf

Mit ihrer GL-Lehrerin Frau Böhmer und ihrem Klassenlehrer Herrn Mitulla machte sich die Klasse 8.2 auf den Weg nach Düsseldorf, um einen Eindruck vom politischen Leben „vor Ort“ zu gewinnen. Nach einem ausgiebigen Frühstück in der Kantine des Landtages begann das Schülerprogramm des Landtages Düsseldorf. Im Plenarsaal durften sie, vom Weiterlesen→

Politiker im Gespräch

Schülerinnen und Schüler der Q1 folgten am vergangenen Donnerstag der Einladung des Landtagsabgeordneten Jochen Klenner in den Landtag. Sie hatten die Gelegenheit an einer einstündigen „Einführung in die parlamentarische Arbeit“ teilzunehmen und danach die 1. Lesung eines Gesetzentwurfes nachzustellen. Für diese Simulation bereiteten die jungen Besucher ihre Redebeiträge  als Fraktionssprecher Weiterlesen→

Einen schönen 1. Advent!

Eine schöne Adventszeit wünschen wir den Besucherinnen und Besuchern unserer Homepage und bedanken uns bei der 5.4, die mit ihrer Klassenleitung Frau Tenten und Herrn Schacht den großen Weihnachtsbaum auf dem Schulhof geschmückt haben.

Medienscouts NRW Schule

Herzlichen Glückwunsch! Die Medienscouts (Bild von links: Hr. Nicolai, Leonie Roy, Maike Zimmermanns, Tom Andrew, Martha Arnolds, Tobias Bohnen, Fr. Hildebrand, Laura Schledorn, Yannick Lange und Fabienne Schmitz) unserer Schule haben sich durch viele erfolgreiche Projekte die Auszeichnung zur Medienscouts Schule 2017/2018 verdient. Neben der stetigen Ausbildung neuer Medienscouts haben Weiterlesen→

Ein ziemlich ‚cooler‘ Vorleser.

„An dem Tag, an dem ich cool wurde“ heißt das Buch von Jura Kieselstein, das Max Eberl als Vorleser am Montag für die Stufe 5 ausgewählt hatte. Die Botschaft des Mutmachromans – Aufgeben gibt’s nicht – ist natürlich auch sein berufliches Motto. Für den Sportdirektor von Borussia ist das Buch Weiterlesen→

Woche des Lesens

Aus dem Tag des Vorlesens am 17. November 2017 hat die Gesamtschule Hardt eine Woche des Lesens gemacht und konnte Max Eberl als Schirmherren gewinnen: Lesen für alle, von der Stufe 5 bis zur Q2, die mit den zwei Deutsch Leistungskursen den Startschuss gegeben hat. Im Anschluss an den Vorlesetag am 17.11.2017, Weiterlesen→

#WERTVOLLES EUROPA – unsere Kampagne für Europa

Anlässlich des 60ten Geburtstages der Europäischen Union hat das Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten, Internationales und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen zusammen mit dem Ministerium für Schule und Bildung einen Wettbewerb zum Thema #WERTVOLLES EUROPA ausgeschrieben und Schülerinnen und Schüler gefragt, welche Werte ihnen besonders am Herzen liegen. Das Redaktionsteam vom Standpunkt Weiterlesen→

Landessportfest der Schulen

Unsere Spieler der WK I haben den Titel verteidigt und sind wiederum Stadtmeister im Fußball. In der Finalrunde haben sie sich im ersten Spiel gegen das Franz-Meyers-Gymnasium mit einem spielerisch starken 4:0 durchgesetzt. Nachdem dann im zweiten Spiel das Berufskolleg Volksgarten sich mit 7:0 gegen das Franz-Meyers-Gymnasium duchgesetzt hatte, war unsere Weiterlesen→

Landessportfest der Schulen

Die Jungen der WK III  sind Stadtmeister geworden. Nach zwei Siegen gegen das Huma (2:0) und Franz-Meyers (6:1) stand der Klassiker gegen das Gymnasium Rheindahlen an. In einem sehr spannenden und hart umkämpften Finale konnten sich unsere Jungs mit 3:1 durchsetzen. Hervorzuheben ist vor allem die geschlossene Mannschaftsleistung! Nun freuen Weiterlesen→

Amitié franco-allemande – die zweite Generation: MG/Saint-Laurent-Nouan (Loire)

Die deutsch-französische Freundschaft in zweiter Generation – das zeigt die Geschichte von Victor und Lars: Kennengelernt hatten sich Lars‘ Französischlehrerin Frau Gärtner und ihre langjährige französischeFreundin aus Saint-Laurent-Nouan … im Rahmen eines Schüleraustausches vor vielen Jahren. Nun suchte diese Französin einen Partner für ihren Neffen Victor. Es kam zunächst zu einem Mail-Kontakt Weiterlesen→

Kennenlernfahrt der neuen 5er

Zum Kennenlernen machen sich alle Fünftklässler heute – mehr oder weniger schwer bepackt – mit ihren Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen auf den Weg nach Brüggen. Die Paten aus der Stufe 10 begleiten sie und haben die Aktivitäten dort mit vorbereitet. Viel Spaß euch allen!